YZz5WdsauJ.jpg

LENA.

LATTWEIN

png-transparent-puma-adidas-swoosh-logo-adidas-text-carnivoran-logo_edited.png
imago1007940474h_edited.png

Lena Lattwein spielte ab Februar 2017 für die Frauenmannschaft des 1. FC Saarbrücken und erzielte dabei sechs Treffer. Im Sommer 2017 wechselte sie zum Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim, wo sie zunächst einen Zweijahresvertrag erhielt. Am 2. September 2017 stand sie bei der 0:6-Auswärtsniederlage gegen den VfL Wolfsburg sogleich in der Startelf Hoffenheims und feierte damit ihr Debüt in der Bundesliga. Der erste Bundesligatreffer gelang ihr am 15. Oktober 2017 beim 3:0-Auswärtssieg gegen den 1. FC Köln mit dem Tor zum Endstand in der 77. Minute. Im September 2018 verlängerte Lattwein ihren Vertrag in Hoffenheim vorzeitig um ein Jahr. Zur Saison 2021/22 wechselte Lattwein zum VfL Wolfsburg.  Bereits nach ihrer ersten Saison bei den Wölfen wurde Lena Deutscher Meister und DFB Pokalsieger. Der VFL verlängerte daraufhin vorzeitig bis 2025.

png-transparent-puma-adidas-swoosh-logo-adidas-text-carnivoran-logo_edited.png
 
Lena Lattwein
 
 

 KONTAKT 

ACO-SPORT-weiss-statischHG-500.png

Management

Acorado Sports GmbH

World Trade Center Michael Hoffmann

Hermann-Köhl-Straße 7

28199 Bremen

Tel.: +49 (0) 421 9601 420

info@acorado.de

Berater Lena Lattwein ist Michael Hoffmann